Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH
Miteinander lebenFüreinander da sein!

Mitarbeiter in der Inobhutnahmestelle

Haben Sie Interesse?

  • an der pädagogischen Durchführung von Akutaufnahmen mit hoch belasteten Kindern- und Jugendlichen im Alter von 6 - 12 Jahren
  • an der Dokumentation / Anfertigen von Berichten
  • an der Durchführung des Bezugsbetreuersystems
  • an der Arbeit als Kontaktperson für die Jugendämter
  • an der Sicherstellung der individuellen Betreuung und Förderung der Kinder und Jugendlichen in der Diagnostik - und Inobhutnahmegruppe sowie der erforderlichen Einbeziehung der familiären Systeme auf der Grundlage der fachlich-inhaltlichen Konzeption der Gruppe

und verfügen Sie über:

  • Erfahrungen als Fachkraft ( Erzieher/-in)
  • Systemische Zusatzausbildung (erwünscht)
  • Zertifizierte Kinderschutzfachkraft (erwünscht)
  • Erfahrung in der stationären Arbeit im Rahmen einer Inobhutnahmestelle
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Kommunikationsgeschick

Dann kommen Sie schnellst möglich zu uns.

Als Mitarbeiter (w/m) in der Inobhutnahme &Clearing-Wohngruppe in Bottrop mit 39 Std/Wo und 5Ta/Wo im Schichtdienst erwartet Sie:

  • ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum
  • ein engagiertes und motiviertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Option auf ein dauerhaftes, unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung
  • regelmäßige Jahressonderzahlungen
  • eine Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr (bei 5 Tage-Woche)
  • zahlreiche betriebliche Freizeitangebote

Haben wir Sie überzeugt?

Herr Henrichsen-Schrembs steht für Ihre Fragen unter der Telefonnummer: 0175-45 50 333 zur Verfügung und freut sich über Ihre Bewerbung an:

Wichernhaus Ev. Jugendhilfe gGmbH

Wilhelm-Tenhagen-Str. 23 - 46240 Bottrop

E-Mail: matthias.henrichsen@diakonisches-werk.de