Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH
Voneinander wissenFüreinander da sein!
12.07.2019

Diakonie bietet Mitarbeitenden Leasing von hochwertigen Fahrrädern an

Seit dem 1. Juni bietet das Diakonische Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten Mitarbeitenden mit dem Leasing von Fahrrädern einen zusätzlichen Vorteil an. Ähnlich wie bei einem Dienstwagen wird die monatliche Leasingsumme (0,5% des Anschaffungspreises) über eine Entgeltumwandlung direkt vom Gehalt einbehalten. Dies birgt gerade bei hochwertigen E-Rädern einen finanziellen Vorteil für die Diakoniemitarbeitenden. Ganz praktisch kann der Mitarbeitende sich ein Fahrrad aus dem Fahrradladen seines Vertrauens aussuchen und einen Leasingvertrag abschließen. Zu der Leasingrate kommt dann noch eine Vollkaskoversicherung hinzu. Nach drei Jahren kann er das Fahrrad zurückgeben oder für den Restwert kaufen. „Wir freuen uns, dass wir unseren Mitarbeitenden mit dem Leasing von Fahrrädern über die Entgeltumwandlung einen attraktiven Mehrwert anbieten können. Damit kommen wir Anfragen aus der Mitarbeiterschaft nach, die sich ein solches Modell aus ökologischen Gründen gewünscht hatten. Wie bereits einige andere Unternehmen halten wir das Jobrad-Angebot für eine gelungene Möglichkeit beides zu vereinen. Mit Jobrad entsprechen wir unserer ökologischen Verpflichtung, zu der wir uns in unserem Leitbild bekennen und bieten unseren Mitarbeitenden eine attraktive Sozialleistung als Mehrwert für ihr berufliches Engagement“, erläutert Karl-Heinz Kinne Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Gladbeck-Bottrop-Dorsten das neue Angebot. In den ersten vier Wochen haben bereits 15 Mitarbeitende das neue Angebot wahrgenommen und sich ein hochwertiges E-Rad ausgesucht. Der erste Mitarbeitende war Sebastian Fuchs, der sein neues Rad nicht nur privat, sondern vor allem auch für den Arbeitsweg nutzt: „Ich habe schon lange geplant mir ein Mountainbike mit Elektrounterstützung zuzulegen. Das Angebot der Diakonie kam daher für mich zur richtigen Zeit und ich konnte sogar noch etwas sparen im Vergleich zu einem herkömmlichen Kauf.“

Termine

22.09.2019
11:00 - 18:00
23.11.2019
14:00 - 19:00