Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH
Zukunft braucht HerkunftFüreinander da sein!

Wie wir wurden, was wir sind!

Geschichte des Diakonischen Werkes

Seit Beginn der Evangelischen Gemeindebildung in den Städten Gladbeck, Bottrop und Dorsten waren die Evangelischen Gemeinden auch diakonisch aktiv. 1929 entstanden in den Städten Vereine für Innere Mission, die sich praktizierter Nächstenliebe verpflichtet fühlten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg ist insbesondere der Verein für Innere Mission Bottrop stetig gewachsen.

1973 wurde als Rechtsnachfolger des Vereins für Innere Mission das Diakonische Werk im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gegründet. Es hat sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem größeren regionalen Diakonischen Werk in den Arbeitsfeldern Kinder-, Jugend-, Familienhilfe, Seniorenhilfe und Behindertenhilfe mit ambulanten, teilstationären und stationären Angeboten entwickelt.

Möchten Sie mehr über die Geschichte und Entwicklung des Diakonischen Werkes erfahren? Dann finden Sie unsere ausführliche Historie rechts zum Download für Sie bereit.