Logo der Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten
leichte Sprache Schriftgröße
A- A A+
Vier Mitarbeiter präsentieren stolz Ihre Arbeitsergebnisse aus der Holzwerkstatt. 190403_DW_016_RBW.jpg

Die Bildungs-Werkstatt, kurz BiWe

Wir bieten berufliche Bildung an

für Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen.

Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Bottroper Werkstätten‚

lernen die ersten 2 Jahre im Berufs-Bildungs-Bereich.

Bevor Sie die 2 Jahre bei uns starten,

lernen Sie den Berufs-Bildungs-Bereich 3 Monate kennen.

Im Berufs-Bildungs-Bereich lernen Sie Neues und finden Ihre Stärken.

Sie lernen viele Arbeits-Bereiche und Berufe kennen.

Die Arbeits-Bereiche sind zum Beispiel:

• Hauswirtschaft,

• Gesundheits-Pflege,

• Verkauf.

• Biologische Landwirtschaft,

• Garten- und Landschafts-Pflege,

• Verpackung,

• Bearbeitung von Metall, Holz, Kunststoff,

• Pferde-Pflege,

 • Lager,

• Montage, das bedeutet Zusammen-Bau.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Arbeits-Platz.

Sie bekommen eine gute Betreuung.

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen einen eigenen Plan.

Nach den 2 Jahren helfen wir Ihnen einen Arbeits-Platz zu finden

in unseren Betrieben oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Der Fachdienst Berufliche Inklusion hilft

bei der Suche auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Haben Sie Interesse uns kennen zu lernen?

Wir bieten Schnupper-Tage oder ein Praktikum an.

Wir helfen Ihnen gerne bei Gesprächen mit Ihren Hilfe-Zahlern,

damit Sie bei uns starten können.

Sprechen Sie uns einfach an.

Wir freuen uns auf Sie!