Logo der Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten
leichte Sprache Schriftgröße
A- A A+
Drei Männer sitzen fröhlich an einem Küchentisch und schälen Gemüse für das Mittagessen. 190404_DW_072.JPG

Hermann-Schneider-Haus

Das Hermann-Schneider-Haus ist ein Wohn-Angebot

für Menschen mit geistiger Behinderung.

Das Hermann-Schneider-Haus ist in Bottrop-Boy.

Im Wohn-Haus leben auch Menschen mit Autismus.

Autismus ist eine besondere Behinderung.

Im Hermann-Schneider-Haus leben Menschen im eigenen Zimmer.

In jeder Gruppe gibt es

eine Gemeinschafts-Küche und ein Wohn-Zimmer.

Das Wohn-Haus liegt in der Stadt.

Ärzte und Einkaufs-Läden sind in der Nähe.

Jeder im Hermann-Schneider-Haus wird gefördert, zum Beispiel

• beim Einkaufen,

• beim Wäsche waschen,

• bei der Planung vom Tag,

• bei Terminen mit Behörden.

Wir fördern selbstständiges Leben

Tagesstrukturierende Angebote im Hermenn-Schneider-Haus

Im Hermann-Schneider-Haus gibt es Tagesstrukturierende Angebote.

Das bedeutet Angebote für einen festen Tages-Ablauf,

zum Beispiel Basteln, Ausflüge, Kochen.

Die Angebote sind für Menschen,

die nicht arbeiten können.

Die Menschen sind mit anderen zusammen

und machen etwas Sinnvolles.